Kontakt
Erkennen – Therapieren – Nachsorgen

Überweiser

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

die komplexen Aufgaben der modernen Medizin erfordern spezielle Qualifikation und Erfahrung in besonderen Gebieten. Als fachzahnärztliches Zentrum bieten wir Ihnen im gesamten Spektrum oral-/kieferchirurgischer, parodontologischer und implantologisch-chirurgischer Eingriffe inklusive dem Knochenaufbau eine professionelle, verlässliche Kooperation.

Mehr Informationen

Vita und Qualifikationen unseres Ärzteteams

In allen Phasen, von der Diagnostik über die Behandlung bis zur Nachsorge, möchten wir in vertrauensvoller und kollegialer Zusammenarbeit ein optimales Behandlungsergebnis und die Zufriedenheit aller Beteiligten erreichen.

Notwendige Absprachen treffen wir umgehend. Wir benachrichtigen Sie über alle Therapieplanungen und senden Ihnen ein Protokoll der Behandlung zu. Nach Abschluss des gewünschten Eingriffes überweisen wir Ihren Patienten unmittelbar an Sie zurück.

Gemeinsam zum Erfolg – auf eine gute kollegiale Zusammenarbeit!

Ein sicheres, funktionell wie ästhetisch ansprechendes Ergebnis der Implantatbehandlung entsteht in enger Teamarbeit zwischen Chirurg, Zahnarzt, Patient und dem Zahntechniker. Das ist das Credo unserer Arbeit.

Daher finden nach Ihrer Überweisung ein permanenter Austausch und eine enge Abstimmung zwischen Ihnen und uns statt, wobei Sie als Hauszahnarzt gern „die Regie“ übernehmen dürfen und uns Ihre Vorstellungen bezüglich der Prothetik mitteilen.

Kennzeichnend für uns ist ein ausgeprägtes Verständnis für die Funktion und Ästhetik der Implantatprothetik. Dazu bieten wir 3D-Planung/Navigation und Backward-Planning. Ermöglicht wird dies unter anderem durch langjährige Erfahrung in der 3D-Diagnostik mit Digitaler Volumentomographie – wir sind Mitbegründer des Überweiserzentrums cranium – kopf3Diagnostik.

Für die Ausarbeitung eines prothetischen Konzeptes involvieren wir auf Ihren Wunsch gern unseren Dentaltechniker, der als Spezialist zum Beispiel die Schablone für die navigierte Implantation erstellt. Idealerweise bringen Ihre Patienten bereits ein Wax-Up mit.

Interessant für Sie und Ihre Patienten: Das zeichnet unsere Praxis aus.